peeinghd.netfuckfemdom.compeeing-sex.orgfemdomhd.net

WIR SUCHEN

ZUM 01.03.2023

 

eine/n Mitarbeiter*im Bereich Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d) für die Verwaltung in Gescher, Teilzeit, 30 Wochenstunden, unbefristet, TVöD

 

Ihr Aufgabenbereich:

  • Koordination der Durchführung von Tonnenkontrollen (Bioabfall) im Kreis Borken sowie Abstimmung mit den Abfallberatungen der Städte und Gemeinden, u.a.
    • Planung, Konzeptionierung, Abstimmung von Terminen zur Kontrolle
    • Vorbereitung und Abstimmung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zum Thema Tonnenkontrollen
    • Personalkoordination / Disposition der Tonnenkontrolleure
    • Mitwirkung in der Arbeitsgruppe der kommunalen Entsorger (Schwerpunkt Tonnenkontrolle/Sammelqualität)
  • Unterstützung bei der Umsetzung der allgemeinen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der EGW, u.a.
    • Sichtung Pressespiegel, Recherche Bildmaterial (Fotoredaktion / Pflege Bildarchiv)
    • Mitwirkung bei Terminen / Veranstaltungen der Abteilung ÖA (z.B. Kompostaktionstage, Europäische Woche der Abfallvermeidung)
    • Vertretung im Bereich Webseitenpflege, Werbemittelbeschaffung, Social Media, operative Pressearbeit
  • Mitwirkung bei der Konzeptionierung, Entwicklung und Umsetzung von Druckdateien für Informationsmaterialien
  • Mitwirkung bei der Pflege der Daten für die Abfall-App Westmünsterland
    • Datenbankpflege sowie Schnittstellenkoordination
  • Unterstützung bei weiteren Aufgaben der Stabstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

Unsere Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit dem Schwerpunkt PR, Marketing/Kundenbetreuung oder eine Verwaltungsausbildung oder eine vergleichbare Qualifikation mit entsprechenden Schwerpunkten, sowie mindestens 2-3 Jahre Berufserfahrung
  • Ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten, hohes Verantwortungsbewusstsein und Maß an Flexibilität, ausgeprägte Sozialkompetenz sowie Teamfähigkeit
  • ein ausgeprägtes Kommunikationsgeschick, sicherer Umgang in Wort und Schrift
  • Anwendungsbereite Kenntnisse in MS Office; vorteilhaft sind Kenntnisse von einschlägigen Branchenprogrammen, wie CMS Typo3, Adobe InDesign und Photoshop sowie Social Media
  • Hohe Affinität zum digitalen Arbeiten
  • Aufgeschlossenheit gegenüber Veränderungen im Aufgabenbereich und deren Anforderungen
  • Führerschein Klasse B
 

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit im Team eines modernen, dienstleistungsorientierten kommunalen Unternehmens
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeit (Gleitzeitregelung)
  • Ein gutes Betriebsklima
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) und Angebote zur Gesundheitsvorsorge, Fahrradleasing
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung

Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD VKA bis zur Entgeltgruppe 9a, bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht; bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person des Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Das gleiche gilt für Menschen mit Behinderung.

Sind Sie interessiert? Dann bewerben Sie sich bis zum 03.12.2022 ausschließlich online über unser Stellenportal!